Tuina

 

Was ist Tuina ?

 

IMG 0961 Tuina Tuina basiert auf den Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die Tuina wird individuell gestaltet und hat ein ganzheitliches Ziel.

Sie setzt nicht nur bei lokalen Beschwerden an. Sie bezieht neben dem Körper auch das Gesamtsystem des Menschen in seiner Umwelt sowie die Natureinflüsse mit ein.

Durch die verschiedenen, auch tiefgreifenden manuellen Techniken der Tuina, wie Akupressur, Massagetechniken, Mobilisations- und Dehntechniken der Gelenke und Muskeln, wird Qi (Lebenskraft) und Xue (Blut) in den Meridianen reguliert.

Durch diese Stimulation werden Verspannungen und Energieblockaden gelöst. Das Yin & Yang des Körpers und die 5 Elemente (chinesisches Organsystem) werden reguliert und ins Gleichgewicht gebracht.

Tuina-Therapie findet Anwendung bei Störungen des Bewegungsapparates, bei inneren, neurologischen, gynäkologischen Störungen, bei Sportverletzungen und vegetativen Stresssyndromen sowie bei Kindern.

 

Sport Tuina

 

Sport Tuina Tuina Die Verletzungen beim Kampfsport im alten China führten zur Entwicklung einiger Akupressur und Reibetechniken zur physischen und psychischen Wiederherstellung des Kriegers.

Langsam entwickelte sich das gesamte Spektrum von der TUINA-Form zur TUINA manuell, d.h. TUINA für Sportverletzungen bzw. Sportschäden. Diese hat in China schon eine lange Tradition.

Bei unserer jetzigen Gesellschaft sind Hochleistungs-Sportarten als professioneller Sport in allen Ebenen möglich, daneben gibt es auch amateur-spaßmachenden Sport verschiedener Arten.

Das bedingt natürlich verschiedene Formen mit verschiedenen artunterschiedlichen Sportverletzungen bzw. Sportschäden.

Sport-TUINA dient zur Behandlung nach Sportschäden, zur Vorbereitung auf einen sportlichen Wettkampf und zur Vorbeugung von Verletzungen.

 

 

Was ist Wellness Tuina?

 

Wellness Tuina (=schieben und ziehen) ist eine individuelle Behandlung zur Gesunderhaltung und zum Abbau von Negativstress um Seele und Körper in Einklang zu bringen. Diese Behandlung hat eine 5000-jährige Tradition, deren Entwicklung zur eigenständigen Therapie und schriftliche Überlieferung vor etwa 2000 Jahren einsetzte.

Wellness Tuina basiert auf den Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

Die Tuina wird individuell gestaltet und hat ein ganzheitliches Ziel. Sie setzt nicht nur bei lokalen Beschwerden an.

Tuina bezieht neben dem Körper auch das Gesamtsystem des Menschen in seiner Umwelt sowie die Natureinflüsse mit ein.

 

wellness tuina 300x200 Tuina

Durch die verschiedenen, auch tiefgreifenden manuellen Techniken der Tuina, wie Akupressur, Massagetechniken, Mobilisations- und Dehntechniken der Gelenke und Muskeln, wird Qi (Lebenskraft) und Xue (Blut) in den Meridianen reguliert.

Durch diese Stimulation werden Verspannungen und Energieblockaden gelöst. Das Yin & Yang des Körpers und die 5 Elemente (chinesisches Organsystem) werden reguliert und ins Gleichgewicht gebracht. Dies ist Wellness pur für Körper und Geist.

Es empfiehlt sich in regelmäßigem Abstand seinem Körper und Geist eine Stunde der Entspannung und Regeneration zu gönnen, zum Beispiel in Form einer Wellness Tuina Anwendung.

Körper und Geist werden es Ihnen durch ein harmonisches Körpergefühl und gesteigerte Leistungsfähigkeit danken.